#kissmyALS – Hashtag der Woche

Den Hashtag #icebucketchallenge kennen wir. Viele Leute machen mit und damit auf die seltene Krankheit ALS aufmerksam. Einer von ihnen ist selbst von ALS betroffen. Sein Video verbreitet sich unter dem Hashtag #kissmyALS.

Inzwischen sollte jeder das Prinzip der #IceBucketChallenge schon einmal gehört haben: Entweder Geld spenden oder einen Eimer Wasser mit Eis über den Kopf schütten. Was Anthony Carbajal an der Sache gefällt, ist die Aufmerksamkeit, die ALS (Amyotrophe Lateralsklerose, eine degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems) nun bekommt. Denn er ist selbst mehrfach von ALS betroffen. Schaut euch also nicht nur seine Challenge an, sondern vor allem den Rest des Videos. (Und wer die Challenge überspringen möchte: Ab 2:04 beginnt der ernste Teil des Videos.)

Bald wird Anthony bei US-Talkerin Ellen DeGeneres auftreten und sie sich im Gegenzug an der #IceBucketChallenge beteiligen. Sein Video hat Ellen DeGeneres so beeindruckt, dass sie nach vielen Nominierungen nun mitmachen will – wenn Anthony in ihre Show kommt:

Auch wenn viele Leute die Challenge nur als Spaß sehen mögen oder damit ein wenig PR für sich selbst abgreifen wollen – jede Art von Aufmerksamkeit zählt. Inzwischen sind mehrere Millionen Euro zusammengekommen und das Thema ist in aller Munde. Wer auch spenden möchte, kann sich auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V.(DGM) und bei der ALS Association (ALSA) weiter informieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s